close

Polen mit dem Mietwagen entdecken

Durch Polen mit dem Mietwagen, Foto: Janosz Balazs, CC BY-SA 2.0, Wer in Polen beruflich oder privat unterwegs ist, der sollte sich einen günstigen Mietwagen buchen. Das Land hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, die ohne Auto nur schwer zu erreichen wären. Daher gibt es in Polen eine große Auswahl an Anbietern, die Mietwagen zu unterschiedlichen Konditionen und Leistungen anbieten. Eine gute Übersicht bietet: Billige Mietwagen Polen. Mit dem Mietwagen durch Polen Wer mit dem eigenen PKW oder mit einem Mietwagen in Polen unterwegs ist, der muss natürlich wie in allen anderen Ländern auch die Verkehrsregeln beachten. Diese unterscheiden sich nicht viel von den Verkehrsregeln in Deutschland. In Polen herrscht eine ganzjährige Pflicht beim Fahren mit dem Abblend- bzw. Tagfahrlicht, auch zwischen dem Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Die zugelassene Höchstgeschwindigkeit in einer geschlossenen Ortschaft liegt bei 50 km/h und von 23 Uhr bis 5 Uhr bei 60 km/h. Außerhalb geschlossener Ortschaften darf 90 km/h gefahren werden, in Wohnsiedlungen und Fußgängerzonen 20 km/h, auf einspurigen Schnellstraßen 100 km/h, auf zweispurigen Schnellstraßen 120 km/h und auf der Autobahn 140 km/h. Grüne Ortschilder markieren den Beginn und das Ende von kleinen Orten. Handelt es sich um eine größere Ortschaft, dann sind am Anfang und am […]

zum vollständigen Original-Artikel

Kapstadt und der Tafelberg – Mit Märchen und Fotos

Hafen Puerto Portals – Grüße aus Mallorca