close
27. September 2015

Amalfi-Küste

Mit ihren malerischen Städtchen, die sich terrassenförmig an steile Felswände schmiegen, gilt die Küste von Amalfi (auf Italienisch la costiera amalfitana) als eine der schönsten der Welt. Für mich ist der 40 Kilometer lange Küstenstreifen die schönste Landschaft Europas … in den Sommermonaten allerdings nur vom Schiff aus gesehen, denn die beiden Hauptorte, Amalfi und Positano, sind von Touristen überlaufen.

zum vollständigen Original-Artikel

Barrel, Line-Up und Pointbreak: Das Surferlexikon

Fototipp 38: Entdecke unbekannte Welten