close
19. November 2017

AIDAcara: Eidfjord – Ausflug zum Vøringsfossen

Bereits früh am Morgen erreichen wir die kleine Gemeinde Eidfjord, welche ihren Namen vom gleichnamigen Fjord bekommen hat. Eigentlich hatten wir vor hier einen Ausflug mit der Flam- & Bergenbahn durch die Landschaft Norwegens machen. Mit um die 200 € waren diese auch nicht günstig. Da das Wetter allerdings einfach nicht vorhersehbar war und wir so viel Geld für womöglich Regen und durch Wolken/Nebel verdeckte Täler nicht ausgeben wollten, entschieden wir uns für einen Ausflug zum Vøringsfossen. Um kurz nach 10 ging es für uns also von Bord um an der Touristeninformation, welche direkt neben dem Schiff liegt die Karten zu kaufen. Da sich gerade auch die Sonne mal blicken ließ, konnten wir sogar zwei tolle Fotos von der AIDAcara am Anleger machen.

zum vollständigen Original-Artikel

Gedankenspiele und warum bei Reisen hauptsächlich der Spaß zählt

Vanlife für Anfänger: 11+1 Tipps für deinen ersten Roadtrip