close
27. April 2018

Wildkatzen zum Abschied

Wildkatzen zum Abschied Auf der Düsternbrook Farm in Namibia Unsere letzten Tage in Namibia sind angebrochen. Eigentlich hatten wir geplant, zwei Nächte am Waterberg zu verbringen. Da es aber immer wieder heftig regnet, macht das Campen hier wenig Spaß. Daher ändern wir unseren Plan und verlassen den Nationalpark in Richtung Mount Etjo, wo das Wetter besser sein soll. Dort lassen sich auf dem Gelände einer Gästefarm Dinosaurierspuren anschauen, was die Jungs sehr interessiert.

zum vollständigen Original-Artikel

Coffee im aktuellen „DOGS TODAY“: Frühlingserwachen auf Cres und Losinj

Darmasiswa Stipendium: Alles, was du wissen musst!