close
19. Juli 2018

Ein paar Worte zur aktuellen Vulkan Agung Situation

Aufgrund der Tatsache, dass derzeit viele unseriöse Artikel zum Vulkan Agung im Netz herumschwirren, haben wir spontan die TravelMedicus Ärzte angerufen. Denn in den letzten Tagen haben uns unendlich viele besorgte Leser kontaktiert. Fragen thematisierten vor allem die gesundheitlichen Risiken von Aschepartikeln und Vulkandämpfen.

zum vollständigen Original-Artikel

St-Jean-de-Luz: charmanter Fischerort im Herzen des Baskenlandes

Montenegro: An der Küste entlang von Herceg Novi nach Ulcinj